Mitglieder

Michael Wimmer

Michael Wimmer ist Gründungsmitglied und der erste Generaldirektor von EDUCULT, einer Organisation, die Forschungs- und Beratungsarbeit im Bereich Kultur- und Bildungspolitik betreibt. Von 1987 bis 2003 war er Leiter des Österreichischen Kultur-Service. Er ist Dozent für Kulturpolitik und vergleichende Kulturforschung, unter anderem am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien und am Internationalen Zentrum für Kultur & Management in Salzburg. Ferner arbeitete er als beratender Experte für die UNESCO, den Europarat, die Europäische Kommission und die österreichische Regierung in den Bereichen Kulturpolitik, kulturelle Bildung, junge Menschen und Kreativität und ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesen Themen. Außerdem ist er Gründungsmitglied des europäischen Netzwerks „artsandeducation“, das von dem österreichischen Ministerium für Bildung und Kultur, dem Europarat und der Europäischen Kommission in Auftrag gegeben wurde.